Zum Inhalt springen
Inhalt

Openair St. Gallen 2018 Openair St.Gallen: vor und nach dem Ansturm

Wie verändert sich eigentlich so ein Festivalgelände, wenn es plötzlich von tausenden von Besuchern eingenommen wird? Wir haben die Vorher-Nachher-Bilder vom Sittertobel.

Vorher Nachher
Legende: SRF

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:So allein sieht der Abfalleimer irgendwie biz traurig aus

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Und plötzlich war da ein ganzes Zeltdorf

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Die herzige Feuerstelle wurde andersweitig eingenommen

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Wir fragen uns ja, wie lange die beim Aufbau gebraucht haben

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Der Waldrand ist kaum wiederzuerkennen

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Wie die Wiese wohl unter den ganzen Zelten aussieht?

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Der einsame Baum hat Freunde gefunden

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:ntend) Bildlegende

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:An der Sitter hat sich nicht viel verändert

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Einmal leer, einmal gemütlich eingerichtet am HangSRF

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Gähnende Leere vs. bevölkertes Dörfchen

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Die Sternenbühne mit und ohne Publikum

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.