Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

True Talk «Es macht Sinn, dass wir auf Sex verzichten»

Was denkst du über Nonnen? Keusch, alt, irgendwo in einem dunklen Kloster? Schwester Maria Raphael beweist das Gegenteil und stellt sich bei «True Talk» gängigen Vorurteilen, wenn es um ihr Dasein als Nonne geht.

Mit ihrem Habit – das Gewand, welches Nonnen üblicherweise tragen – fällt Schwester Maria Raphael schon auf, wenn sie unterwegs ist. Seit ihrem 19. Lebensjahr wohnt die heute 33-Jährige im Kloster und hat darum schon wohl jedes gängige Vorurteil über sie und ihre Schwestern gehört.

Das dass sie wohl am meisten hört? Das Kloster sei eine «Auffangstation» für die Frauen, die keine Männer «abbekommen». Für Schwester Maria Raphael unverständlich: «Wir gehen ins Kloster, weil wir eine persönliche Berufung dazu haben und nicht, weil wir keinen Mann finden.»

Diese Berufung führt natürlich auch dazu, dass Nonnen im Zölibat – also enthaltsam – leben. Was für unvorstellbar ist, ist für die Schwestern aber verständlich: «Doch, es macht Sinn, dass wir auf Sex verzichten», meint Schwester Maria Raphael, «Wir verzichten auf die Ehe oder auf irgendeine menschliche Beziehung, um frei zu sein. Eben für Gott und für alle Menschen mit ihren Anliegen.»

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

12 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

  • Kommentar von Benjamin Hermann  (Benjamin Hermann)
    Machät doch ämal än True Talk mit duma Wallisär?
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten
    1. Antwort von SRF Virus (SRF)
      Hallo Benjamin. Ja, warum nicht. Nach dem Welschen und Bündner, hätte ein Walliser oder eine Walliserin sich auch einiges zu sagen. Wir geben dein Input an die True Talk Redaktion weiter. Danke
  • Kommentar von Edmund Naef  (alpinist)
    "auf Sex zu verzichten macht ganz sicher Sinn. Auch die Nonnen würden dabei aussterben.
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten
  • Kommentar von celine Bischof  (cel)
    hier sind christliche Kloster gemeint.
    Wohin auch immer die Gebete fliessen: die Kraft der in ihm innewohnenden Gedanken und Emotionen sind in der Lage die Atmosphäre zu beeinflussen und absolut zu prägen. Für Menschen, deren subjektives Empfinden diese Wahrnehmung nicht zulassen,sei an dieser Stelle der Japaner Dr. Masaru Emoto erwähnt,der bewies, dass Gedanken+Gefühle die physikalische Realität (((von Wasser))) verändern und somit auch steuern.
    Was bedeutet Freisein?Auch diese Definition
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten