Kein Kompromiss für Brexit-Pläne von May in Sicht

In der Brexit-Blockade hat die britische Premierministerin Theresa May bisher keinen Ausweg aufzeigen können. In ihrer Rede am Montag präsentierte sie keine konkreten Neuerungen. Das Gespräch dazu mit der Korrespondentin der ARD in Grossbritannien.

Das Bild zeigt die britische Premierministerin Theresa May.
Bildlegende: Die britische Premierministerin findet keinen Ausweg aus der Brexit-Blockade. Keystone

Weitere Themen:

  • Dicke Luft: Italien macht Frankreich für die Flüchtlingsströme aus Afrika verantwortlich. Unser Korrespondent schätzt ein.
  • Das WEF hat den Anspruch alle Themen abzudecken, die die Welt beschäftigen - von Plastikverschmutzung bis zu Chinas wirtschaftlichen Ambitionen. Macht so ein breites Themenfeld Sinn? Ein Geschäftsleitungsmitglied des WEF nimmt Stellung.
  • Am Flughafen Altenrhein im Kanton St. Gallen sorgt das WEF für Hochbetrieb. Die Reportage.

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Samuel Wyss