Kim trifft Putin - Was sagt man in Südkorea dazu?

Der russiche Präsident Wladimir Putin und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un haben sich gestern zum ersten Mal getroffen. Wie dieses Treffen in Südkorea aufgenommen worden ist, schätzt der Journalist und Korea-Kenner Martin Fritz ein.

Moon Jae-in und Wladimir Putin.
Bildlegende: Südkoreas Präsident Moon Jae-in und Russlands Präsident Wladimir Putin haben sich schon getroffen. Gibt es bald ein Treffen zu dritt - mit dem nordkoreanischen Machthaber? Keystone

Die weiteren Themen:

  • Schon rund 100'000 Personen haben sich in Madagaskar mit dem Masernvirus angesteckt. Ursachen für die grosse Verbreitung erklärt Constantin Grund aus der Hauptstadt Antananarivo.
  • In den USA findet am Sonntag das "White House Correspondent's Dinner" statt. Jeff Mason ist Mitglied der Journalisten-Vereinigung, die das Dinner organisiert. Er ist nicht überrascht, dass Präsident Trump daran nicht teilnehmen will.
  • Pferde statt Traktoren: Ein Beispiel aus der Landwirtschaft im Kanton Aargau.

Moderation: Salvador Atasoy, Redaktion: Sonja Mühlemann