Wenn ganz links und ganz rechts die Wahlen gewinnen

Das ostdeutsche Thüringen hat gewählt und der Ausgang der Landtagswahlen ist aussergewöhnlich. Die Linke gewinnt zwar, doch ihre Koalitionspartner verlieren. Und: Die rechte AfD wird zweitstärkste Partei. Kommentatoren nennen die Ergebnisse historisch.

Die Linke in Thüringen gewinnt zwar - dennoch ist unklar, wer weiterregiert.
Bildlegende: Die Linke in Thüringen gewinnt zwar - dennoch ist unklar, wer weiterregiert. Keystone

Weitere Themen:

  • Zahlen aus einer repräsentativen Umfrage des Jüdischen Weltkongresses, die aufhorchen lassen: Jeder und jede Vierte in Deutschland hat antisemitische Vorurteile.

  • Immer mehr Schweizerinnen und Schweizer decken sich mit Alarmanlagen und Überwachungskameras ein, obwohl die Zahl der Einbrüche - laut Statistik - deutlich zurückgeht.

  • Weshalb sind fast alle Dinosaurier plötzlich ausgestorben? Forscher haben dazu eine neue Theorie.

Moderation: Susanne Stöckl, Redaktion: Samuel Wyss