Wie weiter mit der Schweizer Nati?

Nach dem WM-Aus im Achtelfinal fragt sich, was muss bei der Schweizer Nationalmannschaft geschehen? Müsste sogar Trainer Vladimir Petkovic gehen? «Nein», sagt der langjährige Sportreporter und Fussballkommentator Beni Thurnheer im Gespräch.

Vladimir Petkovic schaut gegen unten.
Bildlegende: Vladimir Petkovic soll Nati-Trainer bleiben. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Gleich vier Chefredakteure von österreichischen Zeitungen haben sich mit einem Kommentar in ihrem Medium gegen die Regierung gestellt. Gegen den Fakt, dass sie, wie sie selbst sagen, eingeschüchtert werden.
  • Bei sexuellem Missbrauch in der reformierten Kirche soll künftig besser gehandelt werden. Ein neuer Vertrag soll dafür sorgen, dass sich die Kirchen der verschiedenen Kantone über allfällige Übergriffe gegenseitig informieren dürfen.
  • Die Macher von BCC Radio 3 produzieren ein langsames Radioprogramm: Slow Radio nennen sie es. Das Gegenmittel zu einem Alltag, der immer schneller wird.

Autor/in: Matthias von Wartburg, Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Noëmi Ackermann