Arena Spezial: «Terror – Ihr Urteil»

SRF nimmt die Eurovisions-Ausstrahlung des Fernsehfilms «Terror – Ihr Urteil» zum Anlass für einen Themenabend am 17. Oktober 2016. Durch das Programm führt ab 20.00 Uhr Moderator Jonas Projer. Im Anschluss an den Film ist das Urteil des Schweizer Publikums gefragt: schuldig oder nicht schuldig?

Die Darsteller des Films «Terror - Ihr Urteil» Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Themenabend «Terror - Ihr Urteil» vom 17. Okt. 2016 auf SRF zwei Keyvisual Themenabend «Terror - Ihr Urteil» ARD Degeto / Moovie GmbH / Julia Terjung

Diskutieren Sie mit: Terror - Ihr Urteil

0:23 min, vom 28.9.2016

Ein Passagierflugzeug wird auf dem Weg von Berlin nach München entführt. Der Entführer droht die Maschine auf ein vollbesetztes Fussballstadion stürzen zu lassen. Kampfpilot Lars Koch steht vor der schwersten Entscheidung seines Lebens: Soll er das Flugzeug abschiessen oder nicht? Wie würden Sie entscheiden?

Darf man 164 Menschen töten, um 70’000 zu retten? Durfte der Kampfpilot Lars Koch ein Passagierflugzeug abschiessen, um zu verhindern, dass ein Terrorist dieses auf ein vollbesetztes Fussballstadion stürzen lässt? Ist Lars Koch Held oder Mörder? Darüber verhandelt die Grosse Strafkammer des Schwurgerichts Berlin; das ist der Inhalt des Fernsehfilms «Terror – Ihr Urteil». Die Zuschauer fällen das Urteil über Lars Koch. Ist er schuldig oder unschuldig? Je nachdem, wie das Publikum urteilt, findet der Film ein anderes Ende.

Im Anschluss an den Film diskutiert Jonas Projer in einer «Arena Spezial» am Montag, 17. Oktober 2016 auf SRF zwei mit Gästen und Experten die Entscheidung der Zuschauer. Er fragt kritisch nach, ob und wie Politik, Militär und Justiz auf ein vergleichbares Szenario vorbereitet sind.

Jonas Projer begrüsst diese Gäste:

Chantal Galladé, Nationalrätin SP/ZH

Thomas Hurter, Nationalrat SVP/SH, Militär- und Linienpilot

Josef Lang, Alt Nationalrat Grüne/ZG, Vorstand Gsoa

Philipp Müller, Ständerat FDP/AG

«Terror – Ihr Urteil» basiert auf dem erfolgreichen und aufsehenerregenden Theaterstück des Bestseller-Autors Ferdinand von Schirach. Es wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz parallel ausgestrahlt. In Live-Schaltungen wird das Urteil in den drei Ländern verglichen und diskutiert.

«Terror – Ihr Urteil» ist eine Oliver Berben Produktion der MOOVIE in Koproduktion mit der ARD Degeto und dem rbb für Das Erste in Zusammenarbeit mit SRF und ORF, gefördert durch das Medienboard Berlin Brandenburg und den FilmFernsehFonds Bayern.