Zum Inhalt springen

Arena Gut genug für den Schweizer Pass?

Die Schweiz hat europaweit eines der strengsten Einbürgerungsregimes. Was erwarten wir von Ausländern, die eingebürgert werden wollen? Sind die Hürden zum Pass heute zu hoch? Oder bürgert die Schweiz Ausländer zu schnell und zu unkritisch ein?

Schweizer Pass
Legende: Keystone

Hier erhalten Sie die Gelegenheit, die Themen der Sendung mit anderen Zuschauerinnen und Zuschauern zu vertiefen.

Wir bitten die Diskussionsteilnehmerinnen und -teilnehmer, sich an die Regeln zu halten und themenorientierte Beiträge zu verfassen. Meinungseinträge, welche gegen die Regeln verstossen und keinen Bezug zur aktuellen Arena aufweisen, werden nicht publiziert. Dies gilt ebenfalls für Einträge, welche identisch mit bereits bestehenden Beiträgen sind. Inhalte mit Links auf externe Websites werden nicht aufgeschaltet.

Das Forum ist bis Samstag dreissig Minuten nach der Sendung geöffnet und moderiert. Das heisst: Die Beiträge werden nicht automatisch veröffentlicht, sondern einzeln frei geschaltet. Dies geschieht mehrmals täglich in regelmässigen Abständen. Daher kann es aber vorkommen, dass ein Beitrag mit einer gewissen Verzögerung aufgeschaltet wird. Wir bitten Sie um Verständnis.

213 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von paul rohner, Bern
    Gestern abend habe ich vollständig auf's Fernsehschauen verzichtet. Was ich da in diesen über 200 Meinungen lese, war's eine sehr gute Entscheidung. Ich denke ich werde dies weitershin am Freitag abend so halten. Sollen die Arena Gäste im forderen Kreis doch weiter wie bis anhin, zu Dritt gegen einen SVPler wüten. Weiterbildung wird hier nicht geboten.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Ida Fischer, Luzern
    Die eher homogene CH mit Normen Werten Kulturen Traditionen mit einem Gemeinschaftsgefühl. Das wir alle in der Schweiz egal aus welchem Kanton eine ähnliche Sicht haben was eine funktionierende Gesellschaft ist wie man Konflikte löst und den Respekt gegenüber den Mitmenschen macht die CH aus. Es gibt heute Kräfte die die Schweizer Kultur u. Gesellschaft umkrempeln wollen. Eine Gefahr für diese zukünftige Gesellschaft zeigt das Beispiel Schweden. https://www.youtube.com/watch?v=dSI166wWDII
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Y.Bozdag, Appenzell
    Die Schweiz wird schrittweise abgeschafft. Das Volk wird mit Lügen bearbeitet, beeinflusst, damit sie die Abstimmung gewinnen, hinterher wird nichts gemacht, was man versprochen hat. Stück für Stück verliert die Schweiz ihre Eigenständigkeit. Jetzt fängt es mit Einbürgerung an, was kommt dann? Der nächste Schritt wird noch kommen. Herr Wermuth will die Schweiz verscherbeln und er soll endlich mal arbeiten und nicht immer fordern. Die Arena ist nicht mehr zu ertragen!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen