CH-Rap 2.0: Pronto live im Studio

«Clean» vom Solothurner Musiker Pronto ist ein Hit – der Youtube-Zähler steht auf 2 Millionen Aufrufen, eine bemerkenswerte Marke für Video welches von seinen Kollegen gefilmt und einem Song, der auf einem alten Rechner in der Wohnung der Mutter aufgenommen wurde.

Pronto
Bildlegende: Halb Solothurn, halb Accra: Pronto ZvG

Mittlerweile hat Pronto einen Plattenvertrag unterschrieben und vor kurzem sein Album «Europe» veröffentlicht – immer noch produziert Pronto alles selbst, nimmt sich selbst auf und fährt einen ziemlich eigenen Film in der der sonst sehr gut vernetzten Schweizer Rapszene. Mit seiner Kunst ist er dabei den Rap der Zukunft zu definieren; kein anderer Schweizer Künstler geht so unbeschwert mit Sprache, Flow und Produktion um wie er, keiner bekommt auch nur Ansatzweise so viel Aufmerksamkeit im Ausland und ja; wäre Pronto nicht Musiker – er ginge auch ganz gut auch als Model durch. Im Black Music Special spricht er exklusiv mit Lukie Wyniger.

Gespielte Musik

Autor/in: Lukie Wyniger, Moderation: Lukie Wyniger, Redaktion: Lukie Wyniger