Früh übt sich: Neo-Soul-Wunder LeXuS

Mit neun Jahren fing LeXuS an Songs zu schreiben und am Computer Musik zu produzieren. Im Alter von nur 19 Jahren veröffentlicht die Selfmade-Lady aus Washington mit «After Ours: A Love Story» ein eigenwilliges Elektro-Soul-Schmuckstück.

Lexus
Bildlegende: Lexus

Wenn Kinder bis in die tiefe Nacht am Computer sitzen muss das nicht zwangsläufig etwas Schlechtes sein. Die junge Elektro-Soul-Künstlerin LeXuS aus Washington hing nämlich nicht nur in Chats oder auf Facebook rum sondern schraubte bereits mit 9 Jahren ihre ersten Beats mittels Gratissoftware aus dem Internet. Selbst ist das Mädchen! Schon früh entwickelte LeXuS ihren ganz eigenen Stil. Schroff und scharfkantig; unverkennbar und neuartig. Nach «Nostalgia» veröffentlichte LeXuS nun ihr zweites Album «After Ours: A Love Story» - mit gerade mal 19 Jahren! Ein moderner Soul-Rohdiamant, der nicht nur in Amerika für Aufsehen sorgen wird.

Gespielte Musik

Moderation: Sascha Rossier, Redaktion: Sascha Rossier