Indie R'n'B & Strassenrap: Im April hagelt es Kreativität

Nnamdi überfordert und hüllt einen zugleich in Zuckerwatte: Der amerikanische Sänger & Multiinstrumentalist knutscht euch den Pandemie-Blues mit «Brat» aus den Ohren. Mit Westside Gunn's «Pray for Paris» und seinen lyrischen Salven auf schleppenden Superbeats schliesst sich der Kreis.

Gespielte Musik

Moderation: Pablo Vögtli, Redaktion: Pablo Vögtli