Wenn die Beatles schwarz gewesen wären …

Am Mittwoch, 9. September erschienen sämtliche Studioalben der Beatles in einer neu gemasterten Version. Was viele nicht wissen: Einige der grössten Beatles-Hits wurden bei alten Soulklassikern abgekupfert.

Aber auch umgekehrt bedienten sich grosse Soulmusiker beim Repertoire der Band aus Liverpool. Der DRS 3 Black Music Special stöbert die wunderbaren Früchte auf, die aus der innigen Beziehung zwischen den Beatles und dem Soul gereift sind und ortet auch in der modernen Schwarzen Musik den Einfluss der legendären Pilzköpfe.

Gespielte Musik

Autor/in: Sascha Rossier, Moderation: Sascha Rossier, Redaktion: Sascha Rossier