Zwischen Retro-Soul und Neo-Soul: die Zukunft des R&B

Sechzig Jahre nach der Erfindung des Begriffs «Rhythm & Blues» ist die afroamerikanische Musik endgültig zum Mainstream geworden. Doch wer bringt den Sounddes schwarzen Amerikas in seine nächste Phase?

Wo sind die neuen Namen, die neuen Impulse?

Zwischen dem Retro-Soul à la Amy Winehouse und dem Neo-Soul à la Donnie oder Rahsaan Patterson führt scheinbar kein Weg nach vorne.

Der «Black Music Special» sucht nach den Vorzeichen einer möglichen Zukunft.

 

Gespielte Musik

Moderation: Simon Steuri, Redaktion: Martin Schäfer