mit Eduard Kaeser, Naturwissenschaftler, Philosoph und Autor

«Für seine brillanten Darstellungen der Wechselwirkungen zwischen Physik und Philosophie» erhielt Eduard Kaeser 2018 den Cogito-Preis, dotiert mit 50'000 Franken. Den Spagat zwischen verschiedenen Disziplinen hat Kaeser schon immer beherrscht. Der Physiker und Philosoph hat bis zur Pension als Gymnasiallehrer Mathematik und Physik unterrichtet, daneben Bücher, Essays und Artikel geschrieben. Ihn interessieren humanistische Fragen im Zeitalter von Digitalisierung, Algorithmen und Künstlicher Intelligenz.