mit Esther-Mirjam de Boer, Mitinhaberin und CEO von »GetDiversity»

30 Prozent Frauen in Verwaltungsräten – das ist das Ziel des Bundesrats und des Parlaments. Esther-Mirjam de Boer hilft dies zu erreichen. Sie ist Mitinhaberin und CEO von «GetDiversity». Das Unternehmen rekrutiert und vermittelt Frauen in Verwaltungsräte und Geschäftsleitungen. De Boer sitzt selber in mehreren Verwaltungsräten und engagiert sich auch ausserhalb ihrer Firma für mehr weibliche Führungskräfte. Sie hat Architektur an der ETH studiert, ist verheiratet und hat eine Tochter. Wir sprechen mit ihr unter anderem darüber, ob Kinder ein Karrierehindernis sind.