Birmas buddhistische Mönche kämpfen weiter

Vor zwei Jahren wurde die von buddhistischen Mönchen angeführte Protestbewegung gegen Birmas Militärregime brutal niedergeschlagen. Trotz massiver Unterdrückung kämpfen die Mönche aber weiter für Freiheit und Demokratie.

Weiteres Thema: Der lachende Kapuziner - Begegnung mit dem Oltner Pfarrer und Geschichtenerzähler Hanspeter Betschart.