Gespräch im Garten mit Laavanja Sinnadurai

Sommerserie Folge 7: Wer mit der Juristin und Mediatorin Laavanja Sinnadurai durch den Berner Elfenaupark spaziert, trifft zwar keine Elfen, kann sich aber leicht verzaubern lassen von der herrlichen Gartenanlage und der jungen Frau mit tamilischen Wurzeln.

Symbol auf Violet
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Der Garten ist ein kühlendes Paradies, ein Ort der Freundschaft, der Privatheit und manchmal auch der Besinnung. Beim Spaziergang durch den Elfenaupark am Stadtrand von Bern erklärt Laavanja Sinnadurai, warum für sie die Beziehung zur Natur eine ganz andere ist als die zwischen Menschen: Die Natur gebe immer alles, was sie hat, ohne eine Gegenleistung zu fordern. Und wie hält sie selbst es mit dem Geben und Nehmen?

  • Aktuelles aus Kirchen und Religionen

Redaktion: Judith Wipfler