Licht des Glaubens – Eine Übergangsenzyklika?

Am Freitag wurde die erste Enzyklika unter Papst Franziskus veröffentlicht. Der Text stammt mehrheitlich noch vom emeritierten Papst Benedikt, lediglich die Schlussredaktion hat Franziskus vorgenommen.

Papst Franziskus und Papst Benedikt XVI.
Bildlegende: Papst Franziskus und Papst Benedikt XVI. Reuters

Mit dem Rundschreiben Lumen Fidei Licht des Glaubens erreicht die römisch-katholische Weltkirche nun eine Erörterung zum Jahr des Glaubens.