Maurice Polo droppt neues Feuer

«Rap muss cool klingen und darf nichts aussagen.» Von diesem Statement hat sich Maurice Polo zwar mittlerweile weit entfernt, doch sein altes Mantra schimmert noch immer durch ihn durch. Gut so! Die «Fishbricks»-EP ist cool, roh und extrem Bars-lastig. Etwas für Hardcore Rapfans!

Bildlegende: SRF

Autor/in: Pablo Vögtli