Musikstadt Reykjavik: Neues vom Isländischen Sinfonieorchester

Symbol auf Blau
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Charles Gounod: Sinfonie Nr. 2 Es-Dur
Isländisches Sinfonieorchester
Leitung: Yan Pascal Tortelier

Nikolaj Rimsky-Korsakov: Quintett für Klavier und Bläser B-Dur
Reykjavik-Bläserquintett
Wovka Ashkenazy, Klavier

Árni Björnsson: Romanze für Violine und Orchester op. 6
Sigrun Edvaldsdottir, Violine
Isländisches Sinfonieorchester
Leitung: Petri Sakari

Musik 15.03-16.00

Johann Sebastian Bach: Ouvertüre aus der Orchestersuite Nr. 1 C-Dur BWV 1066
Freiburger Barockorchester
Leitung: Petra Müllejans und Gottfried von der Goltz
Domenico Scarlatti: Sonate c-Moll K 302
Nikolai Demidenko, Klavier

Paul Wranitzky: 1. Satz (Allegro maestoso) aus dem Cellokonzert C-Dur op. 27
Chiara Enderle, Cello
Münchener Kammerorchester
Leitung: Howard Griffiths

Ferdinand Thieriot: 2. Satz (Intermezzo) aus dem Oktett B-Dur op. 62
Ensemble Acht
Richard Strauss: Wiegenlied op. 41/1
Katharina Persicke, Sopran
Nicholas Rimmer, Klavier

Antonin Dvorak: 2. Satz (Menuett) aus der Streicherserenade E-Dur op. 22
Festival Strings, Luzern
Leitung: Achim Fiedler

Reinhold Glière: 1. Satz (Allegro) aus dem Hornkonzert B-Dur op. 91
Marie-Luise Neunecker, Horn
Bamberger Symphoniker
Leitung: Werner Andreas Albert

Redaktion: David Schwarb