Neue Röntgen-Aufnahme. Pianist Oliver Triendl entdeckt Unerhörtes

  • Dienstag, 1. Oktober 2019, 13:45 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 1. Oktober 2019, 13:45 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Symbol auf Orange
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Julius Röntgen: Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll
Oliver Triendl, Klavier
Kristiansand Symphony Orchestra
Leitung: Hermann Bäumer

Dora Pejacevic: Klaviertrio C-Dur op. 29
Andrej Bielow, Violine
Christian Poltéra, Cello
Oliver Triendl, Klavier

Musik 15.03-16.00

Johann Friedrich Fasch: Ouvertüre aus der Orchestersuite D-Dur FWV K:D4
Ensemble Zefiro
Leitung: Alfredo Bernardini

Johann Sebastian Bach: Allemande aus der Partita Nr. 1 B-Dur BWV 825
Kit Armstrong, Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart: Arie «Non più andrai, farfallone amoroso» aus der Oper «Le nozze di Figaro»
Bryn Terfel, Bariton
English Baroque Soloists
Leitung: John Eliot Gardiner

Ludwig van Beethoven: 1. Satz (Erwachen heiterer Empfindungen bei der Ankunft auf dem Lande) aus der Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 «Pastorale»
Kammerorchester Basel
Leitung: Giovanni Antonini

Franz Schubert: 3. Satz (Scherzando) aus dem Klaviertrio Es-Dur op. 100 D 929
Oliver Schnyder Trio

Felix Mendelssohn: «Die schöne Melusine». Ouvertüre op.32
Musikkollegium Winterthur
Leitung: Douglas Boyd

Camille Saint-Saëns: Konzertstück für Horn und Orchester op. 94
Radovan Vlatkovic, Horn
Ensemble Orchestral de Paris
Leitung: Jean-Jacques Kantorow

Redaktion: David Schwarb