Rheinisches. Johann Blanchard spielt Bizet

Georges Bizet: Chants du Rhin
Johann Blanchard, Klavier

Robert Schumann: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 «Rheinische»
WDR-Sinfonieorchester Köln
Leitung: Heinz Holliger

Carlo Yvon: Sonate für Englischhorn und Klavier f-Moll
Martin Frutiger, Englischhorn
Petya Mihneva, Klavier

Musik 15.03-16.00

Joseph Haydn: 3. Satz (Finale) aus dem Cellokonzert Nr. 1 C-Dur
Quirine Viersen, Cello
Combattimento Consort Amsterdam
Leitung: Jan Willem de Vriend

Louise Farrenc: 2. Satz (Andante sostenuto) aus dem Sextett c-Moll op. 40
Vents Français
Eric Le Sage, Klavier

Franz Schubert: 3. Satz (Scherzo) aus der Sinfonie Nr. 8 C-Dur «Grosse»
NDR-Sinfonieorchester
Leitung: Thomas Hengelbrock

Tomaso Albinoni: 1. Satz (Allegro e non presto) aus dem Oboenkonzert d-Moll op. 9/2
Matthew Jennejohn, Oboe
Les Boréades
Leitung: Francis Colpron

Giovanni Felice Sances: Accenti queruli. Kantate
John Potter, Tenor
Maya Homburger, Violine
John Surman, Saxophon
Stephen Stubbs, Gitarre
Barry Guy, Kontrabass

Georg Friedrich Händel: 2. Satz (Allemande) aus der Suite E-Dur HWV 430 «The harmonious blacksmith»
Danny Driver, Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart: 1. Satz (Allegro vivace) aus der Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 «Jupiter»
Zürcher Kammerorchester
Leitung: Muhai Tang

Redaktion: David Schwarb