Telemann zwischen Hamburg und Schweden. Das Ensemble Höör Barock

Georg Philipp Telemann: Orchestersuite C-Dur «Hamburger Ebb und Flut»
Höör Barock
Leitung: Dan Laurin

David Kellner: Chaconne für Laute A-Dur
Bernhard Hofstötter, Laute

Johan Helmich Roman: Flötensonate Nr. 1 G-Dur
Musica ad Rhenum

Joseph Martin Kraus: Bratschenkonzert C-Dur
David Aaron Carpenter, Bratsche
Tapiola Sinfonietta
Leitung: Janne Nisonen

***

Musik 15.03-16.00 Uhr

Erich Wolfgang Korngold: Main Title aus der Filmmusik «Captain Blood»
London Symphony Orchestra
Leitung: André Previn

Enrique Granados: Andaluza aus den 12 Danzas españolas op. 37
Milos Karadaglic, Gitarre

Edvard Grieg: 1. Satz (Allegro molto moderato) aus dem Klavierkonzert a-Moll op. 16
Joseph Moog, Klavier
Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Leitung: Nicholas Milton

Nikolay Alexandrovich Sokolov: Polka für Streichquartett aus der Sammlung «Les vendredis»
Vertavo String Quartet

Wolfgang Amadeus Mozart: 1.Satz ( Allegro vivace) aus der Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 «Jupiter»
Mozarteum-Orchester, Salzburg
Leitung: Ivor Bolton

Giovanni Paisiello: Arie «Il mio ben quando verrà» aus der Oper «Nina, o sia La pazza per amore»
Cecilia Bartoli, Mezzosopran
György Fischer, Klavier

Antonio Vivaldi: Konzert für 4 Violinen und Orchester D-Dur RV 549
Ensemble 415
Leitung: Chiara Banchini

Redaktion: David Schwarb