Telemanns Europa: Neues von der Blockflötistin Tabea Debus

  • Mittwoch, 2. Oktober 2019, 13:45 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 2. Oktober 2019, 13:45 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Georg Philipp Telemann: Blockflötenkonzert F-Dur TWV 51:F1
Tabea Debus, Blockflöte, und ihr Ensemble

Georg Friedrich Händel: Konzert F-Dur. Concerto a due cori HWV 334
Freiburger Barockorchester
Leitung: Gottfried von der Goltz und Petra Müllejans

Jean-Philippe Rameau: Suite aus «Nouvelles suites de pièces de clavecin»
Clément Lefebvre, Klavier

Francesco Geminiani: Concerto grosso Nr. 6 B-Dur op. 7
Café Zimmermann

Musik 15.03-16.00

Johannes Brahms: 3. Satz (Andantino - Presto non assai, ma con sentimento) aus dem Klarinettenquintett h-Moll op. 115
Sharon Kam, Klarinette
Jerusalem Quartet

Hector Berlioz: 2. Satz (Un bal) aus der Symphonie fantastique op. 14
Schwedisches Radio-Sinfonie-Orchester Stockholm
Leitung: Daniel Harding

Erik Satie: Je te veux. Walzerlied
Patricia Petibon, Sopran
Christian-Pierre La Marca, Cello
Susan Manoff, Klavier

Reinhold Glière: 1. Satz (Allegro moderato) aus dem Harfenkonzert Es-Dur op. 74
Alice Giles, Harfe
Adelaide Symphony Orchestra
Leitung: David Porcelijn

Wolfgang Amadeus Mozart: 2. Satz (Romanze) aus «Eine kleine Nachtmusik» KV 525
Die Kölner Akademie
Leitung: Michael Alexander Willens

Antonio Soler: Sonate Nr. 17 Es-Dur
Marie-Luise Hinrichs, Klavier

Johann Friedrich Fasch: Konzert für 2 Hörner, 2 Flöten, 2 Oboen, Fagott, Streicher und Basso continuo D-Dur
Tempesta di Mare

Redaktion: David Schwarb