Wer war Frantisek Jiránek? Das Collegium Marianum auf Spurensuche

Frantisek Jiránek: Oboenkonzert B-Dur
Xenia Löffler, Oboe
Collegium Marianum
Leitung: Jana Semerádova

Jan Dismas Zelenka: Barbara dira effera. Motette
Alex Potter, Countertenor
Capriccio Barockorchester
Leitung: Dominik Kiefer

Frantisek Jiránek: Konzert für Flöte, Violine, Viola d'amore und Orchester A-Dur
Jana Semerádova, Flöte
Lenka Torgersen, Violine
Vojtech Semerád, Viola d'amore
Collegium Marianum
Leitung: Jana Semerádova

Jan Ladislav Dussek: Klaviersonate f-Moll op. 77 «L'invocation»
Markus Becker, Klavier

***

Musik 15.03-16.00 Uhr

Charles Gounod: Walzer aus der Oper «Faust»
Göteborger Symphoniker
Leitung: Neeme Järvi

Robert Schumann: Adagio und Allegro As-Dur op. 70
Felix Klieser, Horn
Christof Keymer, Klavier

Antonin Dvorak: 3. Satz (Finale. Allegro moderato) aus dem Cellokonzert h-Moll op. 104
Christian Poltéra, Cello
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Thomas Dausgaard

Johann Friedrich Fasch: Streichersinfonie A-Dur
Les Amis de Philippe
Leitung: Ludger Rémy

Wolfgang Amadeus Mozart: 3. Satz (Adagio) aus der Bläserserenade B-Dur KV 361 «Gran Partita»
Tapiola Sinfonietta
Leitung: Jean-Jacques Kantorow

Franz Schubert: Lied «Der Lindenbaum» aus dem Liederzyklus «Winterreise»
Werner Güra, Tenor
Christoph Berner, Klavier

Joseph Haydn: 1. Satz (Allegro) aus dem Trompetenkonzert Es-Dur
Alison Balsom, Trompete
Deutsche Kammerphilharmonie
Leitung: Thomas Klug

Redaktion: David Schwarb