Billy Joe Shaver: Der Country-Outlaw ist mit 75 im besten Alter

«Long in the Tooth» nennt der Texaner sein brandneues Geburtstags-Album. Heisst auf Deutsch: Er ist in die Jahre gekommen. Aber das musikalische Raubein ist definitiv noch immer voll im Saft. Die zehn neuen Songs zeugen von ungebrochener Streitlust, aber auch von sentimentaler Altersmilde.

Billy Joe Shaver.
Bildlegende: Billy Joe Shaver. Keystone

«I'm Just an Old Chunk of Coal, But I'm Gonna Be a Diamond Someday» heisst einer von Billy Joe Shavers grossen Songs. Den geschliffenen Diamanten lieferte 1981 John Anderson mit seiner Hit-Version. Shaver selber blieb hingegen immer der kantige Brocken Kohle und der notorische «Wild Man» unter den texanischen Singer-Songwritern. In seiner Musik wie auch als gelegentlicher Schauspieler oder gar mit einem Schiesseisen in Wildwest-Manier in einer Bar in Texas. «Country Special» stösst mit dem neuen Album und den verbrieften Klassikern auf seinen 75. an.

Ausserdem: Runde Geburtstage von Super-Gitarrist James Burton und Cajun-Country-Star Eddy Raven. Plus ein Reigen von Künstlerinnen und Künstlern demnächst auf Schweizer Bühnen.

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker