Erinnerungen an John Prine

Der bekannte Singer-/Songwriter ist tot. John Prine starb am 7. April an den Folgen von Covid-19 und ist nach Joe Diffie bereits das zweite Country-Opfer, das am Coronavirus stirbt. Sein Leben, seine Musik, Erinnerungen an einen politischen und humorvollen Mann, den die Country-Musik vermissen wird.

John Prine ist tot. Der begnadete Singer/Songwriter starb mit 73 am Corona-Virus.
Bildlegende: John Prine ist tot. Der begnadete Singer/Songwriter starb mit 73 am Corona-Virus. (Album-Cover)

Weiter geht es mit dem neuen Album von Jungstar Sam Hunt, dass jetzt schon als das neue Nummer-Eins-Album gehandelt wird. «Southside» heisst es und erhält jetzt schon so viele Vorschuss-Lorbeeren, dass wir um eine Vorstellung im Country Special von heute Abend nicht herumkommen.

Gespielte Musik

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Roli Lüthi