George Jones - «The Great Lost Hits»

Country Special serviert zu Ostern einen Klassiker: George Jones. Viele halten ihn für den grössten Country-Sänger aller Zeiten. Seine Erfolgsserie ist schlicht phänomenal.

Zwischen 1955 und 2005 stand er 167 Mal in den Country-Charts. Wegen eines Rechtsstreits waren allerdings zum Kummer seiner Fans all seine klassischen Hits für die Plattenfirma «Musicor» von 1965 bis 71 jahrelang nicht mehr erhältlich.

Jetzt wurden sich die Juristen einig; die Doppel-CD «The Great Lost Hits» vereinigt mit 34 Songs die Crème dieser «wiedergefundenen» Perlen.

 

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker