Miranda Lambert und Guy Clark: Country trifft Americana

Sie scheinen an gegenüber liegenden Musik-Polen zu stehen, aber ein zweiter Blick zeigt spannende Gemeinsamkeiten zwischen der 26-jährigen Texanerin und ehemaligen «Nashville Star»-Kandidatin Miranda Lambert und der 67-jährigen Singer-Songwriter-Legende Guy Clark.

Der raue, frische Country-Mainstream von Lamberts neuem Nummer-Eins-Album «Revolution» ist inspiriert von Americana-Helden wie John Prine, Fred Eaglesmith und Clarks gutem alten Freund Jerry Jeff Walker.

Clark seinerseits arbeitete für sein neues, rein akustisches Album «Somedays the Song Writes You» mit der blutjungen Songwriterin Nashville-Ashley Monroe, der wir auch bei Miranda Lambert begegnen. Ein «Country Special» über den Country-Americana-Graben hinweg.

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker