Zwei «Williams Boys» feiern Geburtstag: Hank jr. und Don

Williams heissen sie beide, aber verwandt sind sie nicht. Ihre Geburtstage liegen 10 Jahre und einen Tag auseinander. Hank Williams Jr. wird 65, aber Altersruhe und -milde ist beim Sohn von Hank Williams kein Thema. Und auch Don Williams zeigt sich mit 75 und neuem Album noch voll im Saft.

Hank Williams Jr. mit Cowboy-Hut und Gitarre auf der Bühne
Bildlegende: Auch mit 65 noch voller Energie: Hank Williams Jr. Keystone

Hank Jr. wurde von seiner Mutter Audrey bereits als Kind in die Fussstapfen seines Country-Übervaters gedrängt. Entsprechend lange nagte er an seiner tragischen Familiengeschichte bis er in den 1970er Jahren als rauer Bursche endlich seinen eigenen Weg in die Liga der Superstars fand. In letzter Zeit machte er allerdings vor allem mit Anti-Obama-Tiraden von sich reden. Am 26. Mai feiert er seinen 65. Geburtstag.

Don Williams wird am Tag darauf 75. Der gross gewachsene Texaner mit dem Spitznamen «The Gentle Giant» ist das pure Gegenteil seines Namensvetters. Mit seiner super-entspannten Stimme fuhr er in den 70er- und 80er-Jahren einen süffigen Hit nach dem andern ein. Inklusive «Good Ole Boys Like Me», sein Tribut an die beiden «Williams Boys» Hank und Tennessee.

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker