Der Tessiner Sonnentrick

Lange sah es dieses Jahr danach aus, als wolle der Sommer gar nicht mehr kommen. Nun ist er da. Ein Tourismus Büro aus Lugano hatte aber schon etwas organisiert, falls die Sonne in der Deutschschweiz gar nie gekommen wäre.

Diese Badetücher ersetzen die Eintrittskarte in drei Strandbäder in Lugano.
Bildlegende: Diese Badetücher ersetzen die Eintrittskarte in drei Strandbäder in Lugano. zvg

Zehn junge Luganesi waren vorsorglich schon mit Badetüchern, Humor, und viel Sonne unterwegs: In der ganzen Deutschschweiz und Deutschland verteilten sie hellblaue Badetücher um Touristen mit einer ganz originellen dreidimensionalen Aktion zu sich zu locken. Wie diese Aktion ging, erzählt uns aus Lugano unser Tessiner Radiomann Davide Gagliardi.

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Davide Gagliardi