«Palio degli asini» in Mendrisio

Ende Mai findet in Mendrisio seit 28 Jahren ein besonderes Volksfest statt. Beim Fest der Freundschaft, wie man es gerne nennt, messen sich Vertreter verschiedener Quartiere beim Eselrennen.

Letzte Stärkung vor dem Start zum Palio.
Bildlegende: Letzte Stärkung vor dem Start zum Palio.

Die Rennen finden im historischen Ortszentrum statt, im Schatten des ehemaligen Convento dei Serviti. Auf der Wiese des alten Gymnasiums trifft man sich zu unterhaltsamen Wettspielen. Ganz Mendrisio ist in Festlaune, die Strassen und Gassen des Städtchens werden mit Fahnen geschmückt. Auf der Turm der Piazza del Ponte thront das Banner des Palio.

Davide Gagliardi von Radiotelevisione svizzera RSI über einen freundschaftlichen Wettkampf und ein ausgelassenes Volksfest.

Moderation: Riccarda Simonett, Redaktion: Davide Gagliardi