Romands stehen den Franzosen näher als den Deutschschweizern

Eine Umfrage, die vor ein paar Tagen in Frankreich veröffentlicht wurde, zeigt, dass die Romands und die Wallonen den Franzosen näher stehen als den Deutschschweizern.

Goumois im Kanton Jura: Die Brücke über den Doubs verbindet die Schweiz mit Frankreich.
Bildlegende: Goumois im Kanton Jura: Die Brücke über den Doubs verbindet die Schweiz mit Frankreich. Keystone

Die Sprache und die Kultur spielen im Bezug zu den Franzosen eine wichtige Rolle und beeinflussen die Romands in Bereichen Wirtschschaft, Homosexualität und Globalisierung.

Autor/in: Stéphane Gabioud