Zum Inhalt springen
Inhalt

Die Schauspielschüler Dominic Hartmann – der Wandelbare

Dominic sieht sich nicht als klassischen Schauspieler. Trotzdem hadert er mit seinem Talent für Musik und Cabaret. Im dritten Jahr wechselt er sogar die Rolle und wird vom Schüler zum Coach.

Dominic wächst als Sohn von Weinbauern im Kanton Aargau auf. Schon als Kind zog es ihn auf die Bühne, aber erst nach der Fachmittelschule und einer Auszeit in England entscheidet er sich für die Schauspielausbildung an der Zürcher Hochschule der Künste.

Mit Soul auf die Showbühne

Dominic hat Soul in der Stimme und brennt für Auftritte, die Cabaret, Musik- und Showelemente verbinden. Im dritten Jahr arbeitet er mit der renommierten Jazz- und Soulsängerin Brandy Butler zusammen. Liegt seine Zukunft auf der Showbühne?

Doch ausgerechnet Dominic überzeugt die Entscheidungsträger des Schauspielhauses Zürich in einem Casting. Ab Herbst 2018 gehört er für ein Jahr zum Ensemble. Im Rahmen des «Schauspielstudios» erhält er die Möglichkeit, Bühnenerfahrung zu sammeln – klassische Theaterbühnenerfahrung.