Polit-Krise in Vevey geht in die nächste Runde

Die politische Krise in Vevey ist um ein Kapitel reicher und entlassene Journalisten des Le Matin lancieren mit «Micro» eine eigene Zeitung. Im Tessin machen gekaufte Schulabschlüsse Schlagzeilen und ein Kantonsangestellter stand vor Gericht, weil er eine Praktikantin genötigt haben soll.

auf dem Bild ist das Rathaus von Vevey zu sehen
Bildlegende: In Vevey setzt sich die politische Krise fort Keystone

Moderation: Sonja Mühlemann