Zum Inhalt springen

Highlights Das war der «Donnschtig-Jass» aus Murten

Die schönsten Eindrücke zum Start der «Donnschtig-Jass»-Saison in der Murtener Altstadt.

Der «Donnschtig-Jass» startete am letzten Donnerstag mit Kanonenschüsse und und den Tambouren der Schweizer Luftwaffe. Roman Kilchsperger spasste mit Armeechef André Blattmann. Stephane Chapuisat versuchte sich am «Hau den Luka» und «Marc Trauffer & Band» sorgten für das musikalische Highlight. Das Aargauer Jass-Duell zwischen Schöftland und Boswil entschied Schöftland für sich.

1 Kommentar

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Josef Huber, 8903 Birmensdorf
    Grüezi mitenand! Wo finde ich Angaben der Dunschtig-Jass-Austragungsorte 2013? Und ist es wahr, dass der Dunschtig-Jass bereits seit 29 Jahren ausgetragen wird? Wenn ja, wo war die erste Sendung und von wem moderiert? Besten Dank für Ihre Beantwortung meiner Fragen. Freundliche Grüsse Josef Huber
    Ablehnen den Kommentar ablehnen