Entführter Schweizer IKRK-Mitarbeiter wieder frei

  • Samstag, 18. April 2009, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 18. April 2009, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 18. April 2009, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Drei Monate nach seiner Entführung auf der südphilippinischen Insel Jolo ist der Schweizer IKRK-Mitarbeiter Andreas Notter wieder frei. Er sei froh, am Leben und in Sicherheit zu sein, sagte der Thurgauer, bange aber um seinen italienischen Kollegen.

Weitere Themen:

Umweltminister Moritz Leuenberger will in China die Zusammenarbeit beider Länder in der Wasserwirtschaft vertiefen.

Die Stiftung Pro Juventute kämpft ums Überleben.

Beiträge

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Monika Oettli