Steuerstreit: Bundesrat verhandelt nicht

  • Mittwoch, 7. November 2007, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 7. November 2007, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 7. November 2007, 19:00 Uhr, DRS 2 und DRS Musikwelle

Der Bundesrat legt im Steuerstreit mit der EU seine Position fest. Zentraler Punkt: Zu verhandeln gibt es nichts, Änderungen im Steuersystem seien aber trotzdem möglich.

Weitere Themen:

Zürcher Forscher machten sich in einer Studie auf die Spuren des «typischen» Sexualstraftäters.

Polit-Krise in Belgien: Die Bildung einer neuen Regierung wird weiter verzögert.

Im US-Wahlkampf wird das Schweizer Gesundheitssystem immer wieder als Musterbeispiel herangezogen.

Die «letzte Hexe Europas», Anna Göldi, wird rehabilitiert.

Beiträge

Autor/in: Hans Ineichen