Streiche des Hirns durchschauen lernen

Brain Bugs – Die Denkfehler unseres Gehirns

von Dean Buonomano

Buchtitel Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Lesetipp der Woche. Huber

Wie schafft es ein Gedächtniskünstler, sich zufällige Ziffernfolgen scheinbar mühelos zu merken? Warum wirkt Werbung? Und wie lässt sich das Verhalten anderer Menschen in eine bestimmte Richtung steuern?

Der Neurobiologe Dean Buonomano hat diese psychologischen Mechanismen erforscht. In amüsanten Geschichten gibt er die Erkenntnisse über das menschliche Gehirn weiter.

Sein Fazit: Es ist veraltet und für die heutigen Anforderungen ungeeignet. Das hat lustige und skurrile, ganz einfach nervige oder sogar tödliche Folgen – zum Glück nicht im Fall der Selbsttests, die der Leser machen kann.

Das Buch sei jedem Gehirnbesitzer empfohlen: Wenn uns das Denkwerkzeug schon Streiche spielt, sollte man diese immerhin durchschauen lernen.

  • Verlag: Huber
  • Publikationsdatum: 2012
  •  Anzahl Seiten: 317

In Zusammenarbeit mit Getabstract, Luzern