Zum Inhalt springen

Einstein Online Wie entsteht sexuelle Lust?

Beim Mann löst jede Erregung im Glied sofort einen sexuellen Impuls im Kopf aus – bei Frauen ist das ganz anders. Aber warum? Das untersuchen Forscher in Genf und Kiel. Sie räumen endgültig mit der Vorstellung auf, Lust sei ein Trieb, der allein vom Unterleib gesteuert wird.

Legende: Video Wie entsteht sexuelle Lust? abspielen. Laufzeit 5:48 Minuten.
Aus Einstein vom 28.04.2016.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Emanuel Rebsamen, Basel
    Soso, die Moderatorin streamt Game of Thrones illegal im Netz und lässt sich dabei auch noch während des Spype-Interviews filmen. Jetzt komme ich mir irgendwie blöd vor. Wir bezahlen alle brav Billag und beim SRF streamen sie illegal Serien aus dem Netzt... (und alle können es sehen, was fast schon zynisch wirkt)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Kathrin Hönegger, Zürich
      Lieber Herr Rebsamen, danke für Ihr Feedback. Ich kann verstehen, dass Sie verwundert sind über die privaten Tabs, die beim Skype-Interview sichtbar sind. Es war mein privater Laptop – manchmal erfordern die Produktionsbedingungen ein rasches Reagieren. Und natürlich schaue auch ich mir privat Serien an. Die „Games of Thrones“-Serie kann übrigens ganz legal bei den Kollegen von TSR geschaut werden: http://www.rts.ch/emissions/series/toutes-les-series/4939279-game-of-thrones.html. Und selbst das Streamen von Sendungen auf anderen Plattformen zu Privatzwecken ist in der Schweiz legal. Ich hoffe, dass Ihnen die Sendung trotzdem gefallen hat. Herzlich
      Ablehnen den Kommentar ablehnen