Zum Inhalt springen

Header

Video
Gjon’s Tears mit «Répondez-moi»
Aus Eurovision Song Contest vom 04.03.2020.
abspielen
Inhalt

Eurovision Song Contest Das Musikvideo «Répondez-moi» von Gjon’s Tears

Mit dem mystischen und intensiven Song «Répondez-moi» nimmt Gjon’s Tears am «ESC» 2020 in Rotterdam teil.

Seinen «ESC»-Song «Répondez-moi» hat Gjon’s Tears zusammen mit den Songwritern Xavier Michel, Alizé Oswald und Jeroen Swinnen im Rahmen des Schweizer Songwriter- Camps geschrieben.

Jeder fragt sich doch, warum wir genau hier sind, woher wir kommen, wohin wir gehen. Besonders für Menschen mit Migrationshintergrund sind das essenzielle Fragen. Meine Eltern stammen aus Albanien und aus dem Kosovo. Auch wenn ich in der Schweiz aufgewachsen bin und hier meine Heimat ist, sind das Themen, die mich sehr beschäftigen.
Autor: Gjon's TearsSchweizer ESC-Vertreter 2020

«Répondez-moi» Songangaben

Artist: Gjon’s Tears

Music by: Gjon Muharremaj, Alizé Oswald, Xavier Michel, Jeroen Swinnen

Lyrics by: Gjon Muharremaj, Alizé Oswald, Xavier Michel, Jeroen Swinnen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Guschti Gabathuler  (guschti)
    Wirklich?!? Also, der Junge kann ja sicher singen und der Song ist wohl gut produziert ... aber so einen Song für den ESC ????? Mich würde irgendwie noch interessieren, wie der Song ausgewählt wurde. Vielleicht gibts wenigstens ein paar Stimmen aus Frankreich und dem Kosovo, aber sonst wohl leider ... Switzerland, zero points. Wie so oft.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen