Zum Inhalt springen
Inhalt

Eurovision Song Contest «ESC 2018 - Entscheidungsshow» im Livestream

Wer soll die Schweiz am ESC 2018 in Lissabon vertreten? In der «Eurovision Song Contest 2018 – Entscheidungsshow» auf SRF zwei präsentieren die sechs Finalisten ihren Song. Sven Epiney moderiert die Liveshow, Stefan Büsser berichtet auch dieses Jahr aus dem Backstage-Bereich.

Am Sonntag, 4. Februar 2018, fällt der Entscheid, welche Kandidatin oder welcher Kandidat die Schweiz am «Eurovision Song Contest» in Portugal vertreten soll. In der «Eurovision Song Contest 2018 – Entscheidungsshow» auf SRF zwei präsentieren die sechs Finalisten ihren Song. Das Publikum sowie eine internationale Fachjury wählen den Gewinner zu je 50 Prozent. Sven Epiney moderiert die Liveshow, Stefan Büsser berichtet auch dieses Jahr aus dem Backstage-Bereich.

Die Startreihenfolge der sechs Finalisten

  1. Zibbz aus Gisikon LU mit «Stones»
  2. Angie Ott aus Neuchâtel mit «A Thousand Times»
  3. Naeman aus Zürich mit «Kiss Me»
  4. Chiara Dubey aus Ronco sopra Ascona TI mit «Secrets And Lies»
  5. Alejandro Reyes aus Lausanne VD mit «Compass»
  6. Vanessa Iraci aus Freiburg, (D) mit «Redlights»