ESC zum Mitmachen: Hier ist die Tippliste für Ihre Party

Fiebern Sie beim Eurovision Song Contest 2016 mit. Hier können Sie die Startlisten herunterladen und ausdrucken – und selber Jury spielen.

Tipplisten auf dem Tisch neben TV-Fernbedienung und zwei Stiften. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Tippliste von SRF für ihre Eurovision-Party. SRF

Sofa herausputzen, Snacks und Getränke bereitstellen und den Fernseher einschalten: Der Eurovision Song Contest 2016 flimmert mitten aus Stockholm in Ihre gute Stube. Das schreit doch förmlich nach einer kleinen Viewing-Party mit Freunden!

Die Tippliste für Ihre Party

Damit Sie bei ihrer Party auch selber abstimmen können, gibt es hier die offiziellen Eurovision-Tipplisten von SRF. Einfach die passende PDF-Datei herunterladen, ausdrucken und an alle Gäste verteilen. Schon kann der Spass losgehen. Viel Spass!

Weitere Informationen zum «Eurovision Song Contest» 2016 in Stockholm finden Sie auf facebook.com/srfesc und twitter.com/srfesc.

Sendungen zu diesem Artikel

  • Video «ESC 2016 – das grosse Finale, Teil 1» abspielen
    SRF 1 14.05.2016 21:00

    Eurovision Song Contest
    ESC 2016 – das grosse Finale

    14.05.2016 21:00

    SRF 1 überträgt das Finale des «Eurovision Song Contest» live aus Stockholm. Sven Epiney kommentiert vor Ort. Zudem kommentieren im Zweikanalton die beiden Satiriker Peter Schneider und Gabriel Vetter die Finalshow live in voller Länge.

  • SRF 1 14.05.2016 20:10

    Eurovision Song Contest
    Aeschbacher Spezial – Bei den Schweden

    14.05.2016 20:10

    Der grosse ESC-Abend startet mit der Auftaktsendung «Aeschbacher Spezial – Bei den Schweden». Kurt Aeschbacher verlässt sein Studio, um in Stockholm aussergewöhnliche Menschen und ihre Gepflogenheiten kennenzulernen. Unter anderen trifft er Björn Ulvaeus von ABBA.

  • Video «Eurovision Song Contest 2016 vom 12.05.2016» abspielen
    SRF zwei 12.05.2016 21:00

    Eurovision Song Contest
    ESC 2016 – 2. Halbfinal

    12.05.2016 21:00

    Rykka hat das Schweizer Publikum an der Vorausscheidung zum «Eurovision Song Contest» von sich überzeugt. Nun tritt sie im zweiten Halbfinale gegen 18 Konkurrenten an mit dem Ziel, das Finale vom Samstag, 14. Mai 2016, zu erreichen. Sven Epiney kommentiert die Sendung live vor Ort.

  • Video «ESC 2016: Das 1. Halbfinal, live aus Stockholm» abspielen
    SRF zwei 10.05.2016 21:00

    Eurovision Song Contest
    ESC 2016 – 1. Halbfinal

    10.05.2016 21:00

    Das erste Halbfinale des «Eurovision Song Contest» geht in Stockholm über die Bühne. Das Ziel der 18 Kandidatinnen und Kandidaten: das Finale vom Samstag, 14. Mai 2016, zu erreichen. Sven Epiney kommentiert die Sendung live vor Ort für das Publikum von Schweizer Radio und Fernsehen.