Zum Inhalt springen
Inhalt

Eurovision Song Contest ESC: Das Halbfinal-Datum für die Schweiz ist bekannt

Der 8. Mai ist ein wichtiger Tag für alle Eurovision-Fans: Dann nämlich tritt die Schweiz im zweiten Halbfinal um einen Platz im grossen ESC-Final an.

Wer für die Schweiz nach Kopenhagen reisen wird, ist zwar noch nicht klar. Dies wird erst am 1. Februar in der grossen Schweizer ESC-Entscheidungsshow bekannt.

Per Los wurde am Montag in Dänemark entschieden, welche Länder im ersten beziehungsweise zweiten Halbfinal starten. Für die Schweiz ist dabei der 8. Mai, das zweite Halbfinal, der Stichtag. In welcher Reihenfolge die Länder des zweiten Halbfinals dann auftreten, wird Mitte März ausgelost.

Der erste Halbfinal findet am 6. Mai 2014 statt.

Die direkte Konkurrenz der Schweiz

Norwegen
Israel
Georgien
Österreich
Litauen
Polen
Malta
Mazedonien
Finnland
Irland
Rumänien
Slowenien
Weissrussland
Griechenland

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.