Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Eurovision Song Contest ESC-Siegerin Loreen – frenetischer Empfang in Schweden

Am Samstgabend hat Loreen nach dreizehn Jahren wieder den Eurovision Song Contest für Schweden gewonnen. Seitdem ist das skandinavische Land völlig aus dem Häuschen und hat der 28-jährigen Sängerin einen entsprechenden Empfang bereitet.

Als die schwedische ESC-Siegerin Loreen aus Aserbaidschan in Stockholm landet, warten auf die Sängerin in der Empfangshalle ihre Fans schon sehnsüchtig auf sie. Sie strecken Plakate in die Höhe und stimmen immer wieder ihren Siegersong «Euphoria» an.

Video
ESC-Siegerin Loreen bei ihrer Ankunft in Stockholm
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 30.05.2012.
abspielen

Loreen selbst ist überwältigt von diesem Empfang. Vor allem ihre kleinen Fans haben es der 28-Jährigen angetan. Für sie will sie ein Vorbild sein. «Ich hoffe einfach, dass sie denken, dass ich toll bin.» Es fühle sich gut an, Vorbild zu sein.

Eurovision-Siegerin Loreen wird in Schweden gefeiert

Doch das war nicht die einzige Ehre, die Loreen zuteil wurde. Kurz nach ihrem Sieg, hat die schwedische Hofwache vor dem Schloss Drottningholm ihren Siegersong angestimmt. Schweden ist also auch vier Tage nach dem Eurovision-Song-Contest-Sieg noch in Siegerstimmung.

Video
Die schwedische Hofwache mit ihrer Interpretation des ESC-Siegerliedes «Euorphia
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 30.05.2012.
abspielen

Inzwischen ist Loreens Lied «Euphoria» in 15 Ländern auf Platz 1 der iTunes-Charts. Es rangiert unter anderem in der Schweiz, in Deutschland, Grossbritanien, Schweden und Spanien auf dem obersten Platz. 

Lesen und sehen Sie hier, Link öffnet in einem neuen Fenster nochmals alles zum Eurovision Song Contest 2012.