Shana Pearson mit «Exodus»

Sie beschreibt sich selbst als explosiv und etwas ungeduldig. Die 31-jährige aus dem Waadtland war im Sommer 2011 zusammen mit DJ Big Ali auf Platz 2 der französischen Charts und tourte mit ihm zusammen durch ganz Europa. Auch stand sie bereits als Opening Act für Justin Bieber auf der Bühne.

Video «Shana Pearson mit «Exodus»» abspielen

Shana Pearson mit «Exodus»

2:57 min, vom 4.12.2016
  • Meine grösste Schwäche: Meine Ungeduld
  • Warum repräsentiert genau DU die Schweiz am ESC 2017 in Kiev am besten? Ich bin eine Kämpferin und gehe bis ans Ende um die Farben meiner Heimat vor all den anderen Ländern zu verteidigen.
  • Wieso möchtest du am ESC 2017 teilnehmen? Die Möglichkeit, die Schweiz am ESC zu vertreten, würde mich mit grösstem Stolz erfüllen. Diese Erfahrung muss einmalig sein, bestimmt ein tolles Gefühl.
  • Was erwartest du vom ESC? Wunderschöne Begegnungen, sehr viele Emotionen und ein Kopf voller toller Erinnerungen.
  • Dein persönlicher Bühnen-Alptraum? Ton- und technische Probleme
  • Wie fühlst du dich auf der grossen Bühne? Wie ein Löwe, der in die Arena tritt.

Informationen zum Song «Exodus»

  • Musik und Text: Denniz Jamm (RoastingHouse Music), Andreas Stone Johansson (RoastingHouse Music), Mahan Moin (DWB)
  • Produktion: Denniz Jamm at HYDRA