Abend wird es wieder

Der Übergang vom Tag zur Nacht ist eine besondere Tageszeit. Sie kann etwas Geheimnisvolles und Mystisches ausstrahlen. Dazu gibt es unzählige Lieder, seien dies Kompositionen aus der Romantik sowie diverse Volkslieder. In dieser «Fiirabigmusig» geniessen wir die Schönsten davon.

Ähren in der Abenddämmerung.
Bildlegende: Der Übergang vom Tag zur Nacht hat etwas Mystisches. colourbox

Neben berühmten Melodien wie «Guten Abend, gut' Nacht» oder «Abend wird es wieder» sind auch einige schöne Schweizer Mundartlieder dabei. «Im Mondschyn göh mer zäme hei» und «Gueti Nacht, mis Liebeli» gehören zu den reizendsten Volksliedmelodien.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge