Bürgermusik Luzern triumphiert in Montreux

Die Brass Band Bürgermusik Luzern gewinnt in der Höchstklasse den Brass Band Wettbewerb in Montreux. Die «Fiirabigmusig» schaut zurück auf den 39. Brass Band Wettbewerb vom vergangenen Wochenende. Wir stellen die Kategoriensieger vor.

Am Sonntag Morgen begeisterte das österreichische Blechbläser Ensemble «Pro Brass» die Brassbandfans in einem Matinee-Konzert. Diese Musik gehört natürlich ebenfalls in den Wettbewerbs-Rückblick.

Die Sieger:

  • Höchstklasse: Brass Band Bürgermusik Luzern
  • 1. Klasse: Ensemble de Cuivres AMBITUS
  • 2. Klasse: Liberty Brass Band Junior
  • 3. Klasse: Brass Band Abinchova
  • 4. Klasse: Entlebucher Jugend Brass Band

Beiträge

  • «i mach Blosmusig» mit Iris Briner

    Iris Briner spielt bei den Frienisberger Blasmusikanten Flügelhorn. Ihr Trauminstrument, das Flügelhorn, durfte sie erst nach einigen Anläufen lernen. Sie musste sich durchsetzen und beweisen, dass auch das Flügelhorn ein Instrumente für Mädchen ist.

    Sie hat bei den Frienisbeger Blasmusikanten aber nicht nur die Liebe zur Böhmisch-Mährischen Musik, sondern auch ihren Lebenspartner entdeckt. Die Frienisberger sind ihr «Ein und Alles». Sie wünscht sich deshalb ein Stück der Frienisberger Blasmusikanten. 

    Jeden Montag portraitieren wir in der «Fiirabigmusig» einen Schweizer Blasmusikanten oder eine Schweizer Blasmusikantin. Sie stellen sich mit einer träfen Aussage und einem Musikwunsch vor.

    kobk

Gespielte Musik