«Fiirabigmusig im Advent» mit neuer CD vom Sunnechörli Zämewürfliwil

Die Fiirabigmusig im Advent bringt eine sanfte Einstimmung auf die Weihnachtszeit immer am Freitag vorwiegend mit Jodelgesang. Zudem sind in dieser Stunde auch einige Beispiele ab der neuen CD «Sunnechörlizyt» vom Sunnechörli Zämewürfliwil rund um Miriam Schafroth zu hören.

Ein mit LED-Lichtern geschmückter Stern aus Draht und Glas liegt auf einem Haufen Tannenzweige und leuchtet festlich.
Bildlegende: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.

Dazu gibt es um 18.20 Uhr den Adventskalender mit einer Geschichte von Ulrich Stuber.

Gespielte Musik

Autor/in: samst, Redaktion: Sämi Studer