«firmus et fortis» so tönt Militärmusik

Das Repräsentationsorchester der Schweizer Armee, die Swiss Army Central Band präsentiert auf ihrem neusten Tonträger «firmus et fortis» Blasmusik für jedermann. «Die Musikanten hatten Freude an der Musik und diese Leichtigkeit hört man», so Dirigent Aldo Wehrlen.

Die Militärmusik in rot-weissen Uniformen.
Bildlegende: Die Swiss Army Central Band 2011 am Basel Tattoo. zvg

Die Swiss Army Central Band hat 15 Titel eingespielt, drei davon sind Tambourenstücke. Die Werke sind volksnah. So sind auch zwei Volksliedermedleys auf der CD.

Weiteres Thema in der Sendung:

Die Kantonalen Musikfeste in Sempach (LU) und Appenzell (AR/AI) verzeichnen so viele Anmeldungen wie noch nie.

Gespielte Musik

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Karin Kobler